Lauschwahl 2015

Lauschwahl 2015 Die Lauschwahl 2015 ist beendet.
Gewonnen hat das Belauschnis "Der Test auf Streifen".
Alle Ergebnisse findet ihr hier.


Out now: Best of Belauscht

Jetzt ist es soweit: das ultimative Belauscht Best-Of-Buch ist da! Entschuldigung, wo gibt's hier passionierte Tomaten?
Mit dem Allerbesten aus fast 10 Jahren belauscht.de Geschichte.
Viel Spaß beim Lesen und Lachen wünschen

Felix, Krischan, Nico, Thomas
Mai 2016
18

Duisburg. Im ICE nach Amsterdam.

Kurz vor dem Erreichen des Hauptbahnhofes Duisburg.

Durchsage: “Es werden nicht alle Anschlusszüge erreicht. Bitte achten Sie auf die Lautsprecherdurchsagen am Bahnsteig.”

*knister*

Durchsage #2: “Ähem… Not all connections will be reached. Please… *knack-knack*… Mensch, was heisst denn nur Lautsprecherdurchsage?!?”

belauscht von Bender

Mai 2016
10

Wittenberg.

Ich besuche mit meinem Freund den Stadtwald in Wittenberg. Dort fängt er an, mit einem Stock in einem Bienennest herumzustochern. Das Ergebnis: die Bienen stürzen sich auf ihn und er rennt davon. Ein kleines Mädchen (4) mit seiner Mutter beobachtet uns.

Mädchen: “Guck mal Mama! Die machen Honig aus ihm!”

belauscht von Paula

Mai 2016
09

Frankfurt am Main.

Sonntagnachmittag. Ich laufe durch die Innenstadt und sehe, wie mehrere Polizisten Passanten kontrollieren. Zwei Beamte kommen zielstrebig auf mich zu, es entwickelt sich folgender Dialog:

Polizist #1: “Guten Tag. Allgemeine Personenkontrolle. Leben Sie illegal in Deutschland?”
Ich: “Nein, ich bin in Sachsen-Anhalt geboren.”
Polizist #2: “Aha! Gut, haben Sie denn eine Aufenthaltsgenehmigung?”
Ich: “Brauche ich eine? Ich sagte doch, ich bin in Sachsen-Anhalt geboren.”
Polizist #2: “Ja, das haben wir gehört. Aber Sie brauchen, wenn Sie in Deutschland leben wollen, eine Aufenthaltsgenehmigung. Verstehen Sie das?”
Ich: “Ja, das verstehe ich.”
Polizist #1: “Haben Sie einen Ausweis dabei? Papiere? A U S W E I S?”
Ich: “Ja, ich bin nicht schwerhörig, wissen Sie? Sie können ganz normal mit mir reden. Wollen Sie jetzt meinen Personalausweis sehen?”
Polizist #2: “Ach, Sie haben sogar einen Personalausweis? Dann zeigen Sie den doch mal her.”
Ich (suche den Perso raus): “Natürlich, ich sagte Ihnen schon zweimal, dass ich in Deutschland geboren wurde.”
Polizist #2: “Na vorhin haben Sie aber noch was anderes gesagt und jetzt sind Sie auf einmal in Deutschland geboren?”
Ich: “Sachsen-Anhalt.”
Polizist #2: “Ja, was denn nun? Sind Sie Deutsche oder nicht?”

Ich kommentiere dies nicht weiter, zeige den Beamten meinen Personalausweis und darf weitergehen.

belauscht von Anne

Mai 2016
05

Essen. Innenstadt.

Zwei alte Damen unterhalten sich an einer Bushaltestelle.

#1: “Mein Garten ist so groß, da gibt es immer irgendwas zu tun: Rasenmähen, Heckenstutzen und dann das viele Unkraut! Ich könnte jeden Tag wieder Unkraut ausreißen!”
#2: “Jaja, bei mir genau das Gleiche! Ich hab ne Doppelgrabhälfte!”

belauscht von Patrick