Beliebt

Die 50 besten Beiträge

  1. kleine geheimnisse bringen spannung in die beziehung (4.63)
  2. teilzeit-handicap (4.62)
  3. startschuss für den strandmarathon! (4.62)
  4. was lehrer heute schlucken müssen (4.62)
  5. freispruch in letzter sekunde (4.62)
  6. ein pillermann für schiller und mann (4.62)
  7. wer hatte ihm nur diese schnapsidee mit dem lehramtsstudium eingebrockt... (4.61)
  8. diese erwachsenen verstehen nicht einmal die einfachsten dinge...! (4.61)
  9. houston, wir haben 13 probleme!? (4.61)
  10. griff ins klo (4.60)
  11. dreistigkeit siegt (4.59)
  12. nimm zwei (beleidigungen): eine kommt garantiert an (4.59)
  13. mamas privattherapeut (4.59)
  14. ende gut, alles gut (4.59)
  15. gut gestylt durch die flammenhölle? (4.59)
  16. den zahn gezogen... (4.59)
  17. und es quietscht die hintertür... (4.58)
  18. rosige aussichten (4.58)
  19. unfassbar?! (4.58)
  20. wenn der postmann durchs kabel kriecht - teil 1 (4.58)
  21. kurz vor valentinstag noch mal die fronten klären (4.58)
  22. in fremder zunge kommt nichts über ihre lippen (4.58)
  23. halbstarke mit halbwertszeit (4.58)
  24. um ein haar um kopf und kragen geredet (4.58)
  25. gesetz oder gesetzmäßigkeit? (4.58)
  26. grasgeflüster (4.58)
  27. manche dinge werden sich nie ändern... (4.58)
  28. dieser beruf war eine schnapsidee (4.58)
  29. höhenrausch der anderen art (4.57)
  30. sex, drugs and nachbarschaft (4.57)
  31. ein glück, sie muss sich nicht untenrum freimachen (4.57)
  32. der feine unterschied zwischen rasur und intimrasur (4.57)
  33. sätze für die ewigkeit (4.57)
  34. wenn es nacht wird im supermarkt... (4.57)
  35. tote sprachen: für dumme anmachen sehr geeignet (4.56)
  36. die ärmsten der armen? (4.56)
  37. flasche leer, flasche voll (4.56)
  38. wellness? well, no! (4.56)
  39. die katze im sack gekauft (4.56)
  40. schwäbischer pottspott (4.56)
  41. die alten von heute (4.55)
  42. ganz normaler rassismus (4.55)
  43. bei vorbildern sehe ich rot! (4.55)
  44. kuschelpädagogik war mal (4.54)
  45. faux pas nach rechts (4.54)
  46. konferenz in rüsselsheim? (4.54)
  47. wohl mit assirabisch verwechselt (4.53)
  48. der dativ ist dem genitiv sein tod - live teil2 (4.53)
  49. eine runde probeschlecken? (4.53)
  50. und täglich grüßt das haselnusstier (4.53)

Die 50 schlechtesten Beiträge

  1. erzkonservative piratenjägerin (1.41)
  2. dear bludenz (1.50)
  3. lass keinen schluck zurück soldat (1.51)
  4. ich bin so froh dass ich ein mädchen bin (1.54)
  5. zum putzen oder verputzen? (1.54)
  6. superdaddy mit logischer argumentation (1.55)
  7. ein mann, ein bett (1.57)
  8. gig oder gag? (1.58)
  9. papis dritte halbzeit (1.59)
  10. ich hau dich DLRG! (1.59)
  11. sie spricht nur phonetisch (1.59)
  12. gelb, gelb, gelb sind alle meine kleider! (1.61)
  13. herber erbe (1.64)
  14. entschuldigung, gehen sie wurst? (1.67)
  15. ab wann ist ein mann ein mann? (1.69)
  16. die grundlagen des block-unterrichts (1.71)
  17. nur ein bisschen bayernhass (1.71)
  18. er hat deutlich zu viel hunger (1.71)
  19. einmal zum mitnehmen, bitte! (1.72)
  20. oh du armer konjunktiv! (1.73)
  21. wenn die sennerin in die stadt kommt (1.75)
  22. sprichwort mit stolperloch (1.78)
  23. the arte of....äh...hair (1.80)
  24. mister gemütlich (1.84)
  25. das rauchverbot und seine folgen (1.84)
  26. mit den händen voran an die decke gegangen? (1.84)
  27. flieg, meerschweinchen flieg! (1.86)
  28. wie sich sowas wohl anfühlt? (1.88)
  29. kein glück - nirgendwo (1.88)
  30. clinton mccain vs. obama bin laden? (1.90)
  31. aus scheiße liebe machen (1.90)
  32. zuviel lord of the weed geschaut (1.93)
  33. auf nach dallas (1.94)
  34. rette die welt... auf deine art (1.94)
  35. untreu vs. treudoof (1.94)
  36. don juan de bochum 2008 (1.95)
  37. kampf der frisuren (1.95)
  38. hase auf sparkurs (1.95)
  39. nicht jedes spiel ist ein krimi (1.96)
  40. leben in der postmayderne (1.96)
  41. ...ich liebe es (1.97)
  42. das nächste mal im nächsten leben (1.97)
  43. kein frischfleisch mehr beim großen bruder (1.97)
  44. soweit ist die emanzipation gekommen (1.97)
  45. kürzer studieren, länger sparen (1.98)
  46. unser lehrer dr. seltsam (1.98)
  47. stillgestanden für's familienalbum (1.98)
  48. er hat wohl das adolf-defizit-syndrom (1.98)
  49. hamburger abendblatt? (1.99)
  50. was der frankfurter nicht kennt, frisst er nicht (1.99)