Belauscht an die Wand...

Der belauscht.de Kalender 2014 ist da! Mit dem Besten aus 7 Jahren belauscht.de und bisher unveröffentlichen O-Tönen.

Jeden Tag ein Belauschnis. Zum Aufhängen. Zum Abhängen. Zum Abreißen. Zum Wegschmeißen (vor Lachen natürlich).

Viele Grüße,

Felix, Krischan, Nico, Thomas

Bevormundet – Kindermund

Apr 2014
19

Köln. Im Rathaus.

Eine junge Mutter verlässt mit ihrer ca. 2jährigen Tochter eines der städtischen Büros. Die Tochter trödelt auf dem Gang.

Mutter: “Komm jetzt, wir wollen doch nach Hause!”

Die Tochter trödelt weiter, will zurück ins Büro gehen.

Mutter: “Nein, es gibt jetzt kein Abschiedsküsschen! Wir kennen die Frau doch garnicht!”

belauscht von Trouvaille

Mrz 2014
02

Nieder-Olm. Im Aldi.

Kundin, ein kleines Mädchen an der Hand, ruft durch den Aldi:

“Ist hier zufällig die Oma der kleinen Sofie im Laden?”

Eine ältere Dame an der Kasse lässt hektisch alles stehen und liegen und eilt zu der Kundin. Als Sofie (etwa 3 Jahre alt) ihre Oma erblickt kräht sie fröhlich durch den ganzen Supermarkt:

“Kuck mal, Oma, ich kann mich jetzt schon ganz alleine abschnallen!”

belauscht von Oliver

Feb 2014
24

Koblenz.

Eine Kita in der Vorstadt. Zwei Mädchen unterhalten sich übers Heiraten.

Mädchen #1: “Also ich heirate später den Luis!”
Mädchen #2: “Und wenn der lieber die Natalie heiraten will?”

In dem Moment kommt der kleine Luis an den Mädchen vorbei.

Mädchen #1: “Hey Luis, du heiratest mich doch später, oder?!”
Luis: “Ich bin ein Nashorn! Tut tut!”

…und stampft an den verwirrten Mädchen vorbei.

belauscht von Tim

Feb 2014
23

Gera. Im Waschraum einer Kita.

Eines “meiner” Kindergartenkinder hat vor kurzem seinen 4. Geburtstag gefeiert.

Kind: “Damals, als ich noch 3 Jahre alt war, hatte ich immer Angst vor dem Geräusch der Klospülung!”
Erzieher: “Und jetzt hast du keine Angst mehr?”
Kind: “Naja, jetzt, da halte ich mir immer die Ohren zu!”

belauscht von Christina

Feb 2014
18

Kiel. Stadtteil Exerzierplatz.

Im Bus Linie 22 Richtung Hbf. Ein Gespräch zwischen einem jungen Vater (Ende 20) und seiner kleinen Tochter.

Tochter: “…das war voll geil!”
Vater: “Geil sagt man nicht, das sagen nur ältere Leute, das ist noch nichts für dich. Hörst du? Ich will nicht dass du ‘geil’ sagst! Erst wenn du älter bist darfst du das sagen.”
Tochter: “Wie alt muss ich denn sein?”
Vater: “Sieben! Du bist jetzt fünf und musst noch zwei Jahre warten!”

belauscht von David