die schokoladenseiten einer wg

Hannover. In der Nordstadt, August 2012.

Der Hausflur in dem Haus meiner besten Freundin ist sehr hellhörig. Neulich war ich gerade im Treppenhaus und hörte aus einer WG (dessen “Insassen” ich sogar kenne) folgendes.

Lautes Mädchen: “EYYYYY ist in der Küche noch was Essbares?”
Typ aus einem scheinbar anderem Zimmer: “Schau doch selber nach du Vogel, dein Zimmer ist dichter an der Küche als meins”

Nach einer kurzen Pause brüllt das Mädchen wieder:

“Hat sich erledigt, hab noch nen Schokoosterhasen unterm Bett gefunden!”

belauscht von Tommy

Kommentare

Fledermaus | 19.12.2012, 9:45

Ich weiß schon, wieso ich nie in einer WG leben wollte, hehe.

lg

 

Kommentar hinzufügen

Die Kommentarfunktion ist nur registrierten Benutzern zugänglich.